UNSERE KATZEN

werden alle kastriert (ab einem Alter von 7-9 Monaten), geimpft und gechipt vermittelt

NOTFELLCHEN DES MONAT

PEPE

 


EKH, geb. ca. 03-04/2023

Unser lieber Pepe versteht sich mit allen Katzen und liebt es mit Menschen zu kuscheln und zu spielen. Dennoch sitzt er bei uns schon viel zu viel Zeit seines jungen Lebens ab. Pepe hat einen interessant schwarz-weiß gestichelten Pelz, was ihn unverkennbar macht. Er ist ein Farbwechsler, es kann also sein, dass wenn sie ihn besuchen, er schon wieder etwas anders aussieht.  Er zeigt uns jeden Tag wie wichtig es ist, den wilden Katzen her zu werden. Er kam als Kitten mit sehr starkem Katzenschnupfen , verwahrlost zu uns, leider hat er am Auge eine Vernarbung zurückbehalten. Außerdem kommt der Schnupfen bei Stress immermal wieder bei ihm durch - mit Augentränen oder Niesen. Hierbei scheidet er keine Bakterien mehr aus und ist NICHT ansteckend für andere. Deshalb ist es für uns umso wichtiger, dass er endlich einen geregelten , geordneten Alltag hat.
Wo darf Pepe einziehen? 


JONNY
EKH  5 Jahre

Unser schüchterner Jonny wartet immernoch sehnsüchtig auf einen geduldigen Dosenöffner.
Jonny ist  ein stattlicher Kater, der gern unter Artgenossen ist. Deshalb möchten wir ihn gern bevorzugt als Zweitkatze vermitteln, das wird ihm sicherlich helfen, mehr Vertrauen dem Menschen entgegenzubringen.  Vielleicht gibt es jemanden, der es einfach genießt ihn zu beobachten und der ihm ein Freigängerplätzchen für ihn frei hat. Sicher wird Jonny sich auch gern bei der Eindämmung von Mäusen erkenntlich zeigen.

PAUL
EKH Alter unbekannt

Der schöne Paul ist generell eher ängstlich. Er orientiert sich meist an anderen Katzen und rutscht in den Hintergrund, wenn Menschen ihm näher kommen. Wenn dies sehr Defensive passiert, wagt er ganz vorsichtige Bewegungen. Was muss er nur durchgemacht haben?
Mit souveräner Zweitkatze würde ihm der Umzug in ein neues Leben sicher leicht fallen.

THEO
EKH Alter unbekannt

Theo ist ein unglaublich verschmuster und anhänglicher Kater. Jeden menschlichen Zuspruch nimmt er gern an und gibt die empfangenen Zärtlichkeiten schnurrend zurück.
Sein hübsches Gesicht mit den großen, lieben Augen zieht einen sofort in den Bann., Wer möchte Theo ein neues, liebevolles Zuhause geben?

JOSEPHINE
EKH Alter unbekannt

Die kleine Josephine ist wunderschön. Sie taut nur langsam auf. Auch sie sollte in Wohnungshaltung umziehen, eventuell mit ausgewähltem Katzenpartner von uns, wenn gewünscht. Wir beraten Interessenten diesbezüglich sehr gern.

CARLO
EKH 1,5 Jahre jung

Carlo ist ein zierlicher Kater. Er wird wahrscheinlich so oft übersehen, weil er eben einfach "nur" grau. Wenn er nur endlich "seinen Menschen" kennenlernen dürfte, dann wäre er sooo glücklich. Freigang findet Carlo sicher bombastisch. 

MARY
EKH  ca. 2 Jahre alt

Mary ist eine wunderschöne Kätzin mit tollem Charakter. Freundlich und dem Menschen zugewandt freut sie sich über jegliche Art des Zuspruchs.

LUZIFER
EKH, geb. 04/2023


Unser kleiner Luzifer leidet sehr in geschlossenen Räumen und möchte sich in seinem zukünftigen Zuhause, nach einer angemessenen Eingewöhnung, gern als Freigänger um den Hof und Garten und die evtl ungebetenen Gäste darin kümmern. Beim Besuchen seines eigenen Fressplatzes wird er nach und nach seine Schmusequalitäten zeigen.

LUISE

EKH, 6 Monate


Limbos kleine Schwester Luise hat die Angst vor den Menschen bei uns überwunden und faucht nicht mehr, wenn man sich ihr zuwendet. Sie ist noch etwas schüchtern, orientiert sich aber sehr an ihrem Bruder, wenn dieser seine Kuscheleinheiten genießt. Dann versteht auch sie, dass es schön ist, gekrault zu werden und genießt es ebenso. Daher würden wir sie gern zusammen mit ihrem Bruder vermitteln.

MINKA
EKH, 2 Jahre alt

Die seidige Minka kam als Mama mit einigen Kitten zu uns. Sie ist noch schüchtern, sucht aber trotzdem immer wieder die Nähe zum Menschen. Mit Leckerlis können wir sie gut aus der Reserve locken und so ist aus der zarten, unterernährten Katze inzwischen eine richtig stattliche Schönheit geworden. Im Katzenhaus kuschelt sie viel mit unserem Mario. Die beiden mögen sich sehr gern. Vielleicht gibt es ja ein Zuhause wo beide Platz hätten, ist aber keine Bedingung.

OPHELIA

EKH, 08/2023


Ophelia gehört zu einem nächsten süßen Geschwisterpaar, welches herrenlos bei uns gelandet ist. Sie ist wie ihr Geschwisterchen Oreo unglaublich verschmust und menschenbezogen. Neugierig werden wir beobachtet, wenn wir unserer Arbeit nachgehen und werden dabei regelmäßig mit Schmuseeinheiten überfallen. Die zwei sind jetzt abgabebereit, allein, oder auch im Zweierpack, um für ordentlich Leben und Liebe in ihrem neuen Zuhause sorgen zu können..

DIVA

EKH, geb. 02/2023


Die kleine Diva mit ihrer wunderschönen Fellzeichnung wünscht sich ihr neues Zuhause mit Freigang. Sie ist in Innenräumen und mit der engen Gesellschaft mehrerer anderer Katzen völlig überfordert. Sie leidet stumm. Diva kann nach einer Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause daher ihren Freigang ohne Probleme genießen.

QUEEN
EKH, geb. ca. 06/2023

Queen haben wir zusammen mit ihrer Schwester Queeny bei uns aufgenommen. Sie sehen sich zum verwechseln ähnlich. Queen ist noch sehr ängstlich, hat aber keinerlei Aggressionen gegen den Menschen, wenn man sich um sie kümmern möchte. Sie ist sehr liebenswert.

QUEENY
EKH, geb. ca. 06/2023

Die wunderschön gezeichnete Queeny haben wir zusammen mit ihrer Schwester Queen, welcher sie zum verwechseln ähnlich sieht, bei uns aufgenommen. Queeny ist sehr bewegungs- und lauffreudig und nutzt unser Laufrad tagtäglich mit Begeisterung. Sie wird sich als Freigängerin mit vielen Möglichkeiten zur Bewegung am wohlsten fühlen. Auch Queeny ist noch etwas schüchtern.

ROBIN
EKH, geb. 05/2023

Robin ist zusammen mit Rosi zu uns gekommen. Sie sind vermutlich Wurfgeschwister und hängen sehr aneinander. Beide sind noch schüchtern, wenn sie aber erstmal Vertrauen gefasst haben, sind sie auch beide sehr verschmust und liebebedürftig. Gern würden wir sie zusammen vermitteln, was aber keine Bedingung für eine Vermittlung ist.  Sobald wir mehr zum Charakter sagen können, passen wir die Beschreibung an.

ROSI
EKH, geb. 05/2023

Rosi ist zusammen mit Robin zu uns gekommen. Sie sind vermutlich Wurfgeschwister und hängen sehr aneinander. Beide sind noch schüchtern, wenn sie aber erstmal Vertrauen gefasst haben, sind sie auch beide sehr verschmust und liebebedürftig. Gern würden wir sie zusammen vermitteln, was aber keine Bedingung für eine Vermittlung ist. Sobald wir mehr zum Charakter sagen können, passen wir die Beschreibung an.

MARIO
EKH, 05/2023

Mario kam mit Flocke zusammen zu uns. Beide Kater hatten eine sehr ausgeprägte Katzenschnupfen Infektion und sind in unserer Obhut genesen. Mario sieht man von der Krankheits nichts mehr an. Im Freilauf ist Mario dem Menschen gegenüber sehr schüchtern. Sobald sich ihm aber in Innenräumen ein Mensch nähert, taut er auf und liebt es, seine Schmuseeinheiten mit freudigem Kopfstoßen einzufordern.

KUMA
EKH, 2022 geboren

Kuma ist leider zum 2. Mal aus der Vermittlung zurückgegeben worden. Sie ist scheinbar in Wohnungshaltung unterfordert und hat einen recht rabiaten Spielstil.
Wir wünschen uns deshalb ein Zuhause mit Freigang, gern auch mit anderen Katzen, die sie in Ihrem Sozialverhalten auslasten.

EMIL
Scottish Fold, 5 Jahre

Emil, ein Schottischer Faltohrkater, wurde aus persönlichen Gründen aus privater Hand bei uns abgegeben. Mehr wissen wir leider nicht. Emil ist sehr lieb, menschenbezogen, schmusig, kuschelig und versteht sich hier einfach mit allen und jedem. Er ist sehr unkompliziert und einfach nur liebenswert. Wer möchte dem lieben schwarzen Faltohr ein neues zu Hause geben?

GRETA
Britisch- Langhaar- Mix

Greta ist eine wunderschöne große stattliche Katzendame mit langem Fell, welches gern regelmäßig gepflegt werden darf :-) Wer hat Lust ihre Pflege zukünftig zu übernehmen? Und ihre Schmuseeinheiten zu genießen?

TEDDY und TRIXI
EKH, geb. 08.2023

Die beiden hübschen grautiger Geschwister sind noch schüchtern und orientieren sich daher sehr aneinander. Beim täglichen Umgang merkt man aber schon deutlich, dass sie sich gern auf den Menschen einlassen und nicht kratzbürstig sind. Gern würden wir sie zusammen vermitteln. Dies ist aber keine Bedingung, da sie sich in ihrem jungen Alter sicher überall schnell zurecht finden werden.

WINN
EKH, geb. 08.2023

Winns Schwester hatte bereits Glück und wurde vermittelt. Er ist noch sehr vorsichtig, weshalb er von eventuellen Interessenten einfach übersehen wird. Dabei ist er ein samtig glänzender kleiner Panther, welchen man normalerweise nicht so schnell übersieht. Wenn Winn erstmal über seinen Schatten gesprungen ist und sich zum Menschen hervorgetraut hat, genießt er die ihm geltende Zuneigung sehr gern.

KARO (vorn)
EKH, geb. 05.2023

Karo kam mit Wisley zusammen zu uns und man sieht die beiden auch ständig zusammen kuscheln. Die pantherartige schwarze Karo ist etwas größer als ihre Schwester/Freundin (?) Wisley. Beide Mädels sind sind noch etwas vorsichtig und zurückhaltend, aber trotzdem jederzeit zugänglich für menschliche Zuwendung. Inzwischen sind sie schon etwas aufgetaut. Gern würden wir die beiden zusammen in ihr neues Zuhause vermitteln.

WISLEY
EKH, geb. 05.2023

Wisley kam mit Karo zusammen zu uns und man sieht die beiden auch ständig zusammen kuscheln. Wisley mit ihrer unverkennbaren weißen Maske ist etwas kleiner, als ihre Freundin/Schwester(?) Karo. Beide Mädels sind noch etwas vorsichtig und zurückhaltend, aber trotzdem jederzeit zugänglich für menschliche Zuwendung. Inzwischen sind beide auch schon etwas aufgetaut. Gern würden wir die beiden zusammen in ihr neues Zuhause vermitteln.

SAM
EKH 3-4 Jahre

Sam ist ein wunderschöner großer Kater. Er ist menschenbezogen und genießt die ihm geltenden Kuscheleinheiten sehr. Schnurrend macht er dezent auf sich aufmerksam. Wo darf der prächtige Kater einziehen und sich geborgen fühlen?