Die Seite ist noch im Aufbau

Bitte haben Sie Verständnis, dass die Inhalte noch nicht vollständig sind.


Über uns

Der Tierschutzverein Köthen Anhalt und Umgebung e. V., der das Tierheim 
Köthen in der Fasanerie 2 betreibt, ist Vertragspartner 

*  der Stadt Köthen
* dem Südlichen Anhalt
* dem Osternienburger Land.

Für diese Kommunen obliegt dem Tierheim Köthen die Fundtieraufnahme sowie
weitere Aufgaben im Rahmen dieses Vertrages.
Die Zuständigkeit des Tierheimes beschränkt sich auf Haustiere. Wildtiere darf 
das Tierheim nicht aufnehmen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an eine 
Wildtierhilfe oder an den Tierpark Köthen unter 03496 552664, der gern mit Rat
und Tat behilflich ist.

Lt. BGB sind Tiere keine Sache, sondern Mitgeschöpfe, werden jedoch in Eigentumsfragen als Fundsache behandelt, da sie einen Eigentümer haben. Somit sind die Kommunen für die Aufnahme, Verwahrung, Verwertung zuständig. Da Rathäuser und Gemeindeverwaltungen schwerlich Hunde und Katzen aufnehmen können, ist es gängige Praxis, dass Tierschutzvereine die Tierheime betreiben und Verträge zwischen den Kommunen und den Tierschutzvereinen abgeschlossen werden.
Seit langem bestehen zwischen der Stadt Köthen, dem Südliches Anhalt, dem Osternienburger Land und dem Tierschutzverein Verträge. Leider sind die Vereinbarungen schon lange nicht mehr kostendeckend. Wir leben vom Ehrenamt und von  freiwilligen Unterstützern und Tierfreunden!